7-20 Ich bin dann mal kurz weg: Zeit für einen Blick auf den eigenen Arbeitsalltag

Beschreibung:

Burnout oder innere Kündigung haben für die Mitarbeiter und den Betrieb dramatische Folgen, dabei beginnen sie i.d.R. schleichend und unbemerkt, bis sie dann “plötzlich und aus dem Nichts auftauchen.”

Was man täglich sieht, das kennt man so gut, dass Routine oder einzelne herausragende Ereignisse das Bild trüben und man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht. So können Fehlentwicklungen übersehen oder vieles, was man eigentlich mag, von einzelnen Ärgernissen verdeckt werden.

Etwas Abstand ermöglicht einen frischen Blick und die klare Haltung, die man braucht, um auf Dauer engagiert und zufrieden arbeiten zu können.

Deshalb geht es an diesem Tag um folgende Fragen:

Was leiste ich?

Was gebe ich? Was bekomme ich?

Was gibt mir Kraft?

Wo wünsche ich mir Kurskorrekturen?

Etwas Theorie (Burnout, innere Kündigung), Austausch zu zweit und in der Gruppe, kreative Methoden und Visualisierungen machen diesen Workshop abwechslungsreich, entspannend und wirksam.

 

Zielgruppe:
Interessierte, Mitarbeiter aus sozialen Arbeitsbereichen
Beginn:
10. Juni 2020, 09:00
Ende:
10. Juni 2020, 16:15
Anm.-schluss:
31. März 2020
Ort:
Geschäftsstelle
Lebenshilfe Landesverband Brandenburg e.V.
Mahlsdorfer Str. 61
15366 Hoppegarten
Leitung:

Dr. Silke Mensching, freiberufliche Dozentin, Trainerin und Coach

Kosten:
EURO 95,00
Nummer:
7-20

Kursanmeldung - Bitte ausfüllen

1. Allgemeine Kursdaten

Kursanmeldung

2. Teilnehmer/Teilnehmerinnen

Anrede
Funktion/Beruf
Firma
Vorname*
Name*
Strasse
Adresszusatz
PLZ*
Ort*
Bundesland
E-Mail*
Telefon
Telefax
Ihre Anmerkungen

3. Rechnung

Rechnungsanschrift
Anrede
Firma
Vorname*
Name*
Strasse
Adresszusatz
PLZ*
Ort*
Bundesland
E-Mail*
Telefon
Telefax

4. Wohin soll welche Rechnung geschickt werden?

private Adresse
Träger Adresse

5. Sonstige Angaben

Teilnehmer mit Handicap
Verpflegung