Betreuung junger Eltern

Beschreibung:

Häufig haben Sie als Betreuer es mit jungen Eltern zu tun und Sie fragen sich, für welche Aufgaben Sie dann zuständig sind. Teilweise hat die betreute Person acht oder neun Kinder, möglicherweise noch von verschiedenen Vätern. Müssen Sie als rechtliche Betreuer Anträge für die Kinder stellen, die an sich die jungen Eltern selbst zu stellen hätten, hierzu jedoch nicht in der Lage sind. In dem Seminar wird geklärt, welche Rechten und Pflichten bei der Antragstellung zu beachten sind. Durch das Seminar werden Sie jedoch auch vertieft mit Fragen des Umgangs und des Sorgerechts vertraut gemacht.
Schwerpunkte:
Ergänzungsbetreuung/Vormundschaft für die Kinder
Ansprüche nach dem JAG
Erbausschlagungen für Kinder
Gesundheitssorge für Kinder
Erziehungsfähigkeit der Eltern
Umgangs- und Sorgerechtsangelegenheiten
Unterhaltsansprüche der Kinder

Zielgruppe:
rechtliche Betreuer_innen, Mitarbeiter_innen in Betreuungsvereinen, Interessierte
Beginn:
28. August 2019, 09:00
Ende:
28. August 2019, 16:15
Anm.-schluss:
15. August 2019
Ort:
Geschäftsstelle
Lebenshilfe Landesverband Brandenburg e.V.
Mahlsdorfer Str. 61
15366 Hoppegarten
Leitung:

Sybille M. Meier, Fachanwältin Sozialrecht

Kosten:
140,00
Nummer:
50-19

Kursanmeldung - Bitte ausfüllen

1. Allgemeine Kursdaten

Kursanmeldung

2. Teilnehmer/Teilnehmerinnen

Anrede
Funktion/Beruf
Firma
Vorname*
Name*
Strasse
Adresszusatz
PLZ*
Ort*
Bundesland
E-Mail*
Telefon
Telefax
Ihre Anmerkungen

3. Rechnung

Rechnungsanschrift
Anrede
Firma
Vorname*
Name*
Strasse
Adresszusatz
PLZ*
Ort*
Bundesland
E-Mail*
Telefon
Telefax

4. Wohin soll welche Rechnung geschickt werden?

private Adresse
Träger Adresse

5. Sonstige Angaben

Teilnehmer mit Handicap
Verpflegung