Aktuelle Entscheidungen im SGB XII

Beschreibung:

In dem Seminar gewährten aktuelle obergerichtliche Entscheidungen zum Sozialgesetzbuch XII besprochen. Ein Schwerpunkt liegt auf den sich häufenden Entscheidungen zum Kostenersatz und der haftungsrechtlichen Heranziehung von Betreuern durch die Träger der Sozialhilfe. Die Problematik wird sich durch das Bundesteilhabegesetz ab dem 01.01.2020 weiter verschärfen. Hier müssen von dem Betreuer grundsätzliche Weichenstellungen in der Vermögenssorge beachtet werden, um eine haftungsrechtliche Inanspruchnahme zu vermeiden. Weiterhin werden aktuelle Entscheidungen zur Abgrenzung von der Hilfe zum Lebensunterhalt und der Grundsicherung im Alter und bei voller Erwerbsminderung erörtert.

Zielgruppe:
rechtliche Betreuer_innen, Mitarbeiter_innen in Betreuungsvereinen, Interessierte
Beginn:
17. September 2019, 09:00
Ende:
17. September 2019, 16:15
Anm.-schluss:
16. August 2019
Ort:
Geschäftsstelle
Lebenshilfe Landesverband Brandenburg e.V.
Mahlsdorfer Str. 61
15366 Hoppegarten
Leitung:

Sybille M. Meier, Fachanwältin für Sozialrecht

Kosten:
EUR 140,00
Nummer:
52-19

Kursanmeldung - Bitte ausfüllen

    1. Allgemeine Kursdaten

    Kursanmeldung

    2. Daten Teilnehmer/Teilnehmerinnen

    Anrede*
    Funktion/Beruf*
    Vorname*
    Name*
    E-Mail*
    Ihre Anmerkungen

    3. Informationen zum Träger/Arbeitsstelle

    Für eine effiziente Weiterverarbeitung benötigen wir die Daten Ihres Einrichtung.

    Name Ihres Trägers/Einrichtung*
    Strasse*
    Adresszusatz
    PLZ*
    Ort*
    Bundesland*
    E-Mail Träger/Einrichtung*
    Telefon*
    Telefax

    4. Rechnung

    Rechnungsanschrift

    Füllen Sie bitte noch folgende Felder aus

    Strasse/Hausnummer*
    PLZ*
    Ort*

    5. Sonstige Angaben

    Teilnehmer mit Handicap
    Verpflegung