Neu in der Lebenshilfe

Beschreibung:

Herzlich Willkommen in der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung. Teilhabe statt Ausgrenzung! Gleichberechtigung und Barrierefreiheit für Menschen mit geistiger Behinderung – das sind die Ziele der Lebenshilfe. Seit 1958 setzt sich die Bundesvereinigung als Selbsthilfe-, Eltern- und Fachverband für Menschen mit Behinderung und ihre Familien ein. Die Lebenshilfe gestaltet Zusammenleben in einer Gesellschaft für alle. Lebenshilfe verwirklicht Teilhabe. Durch diese Teilhabe können Menschen mit Behinderungen selbst herausfinden, was für sie wichtig ist. Dieses Seminar wird Ihnen die „Lebenshilfe“ vorstellen, praxisnah veranschaulichen, wie ihre Grundsätze verwirklicht werden. Es gibt Ihnen die auch die Möglichkeit, andere „Neue“ kennen zu lernen.

Zielgruppe:
neue Mitarbeiter_innen der Lebenshilfen im Land Brandenburg
Beginn:
27. April 2022, 10:00
Ende:
27. April 2022, 15:30
Anm.-schluss:
28. Februar 2022
Ort:
Geschäftsstelle
Lebenshilfe Landesverband Brandenburg e.V.
Mahlsdorfer Str. 61
15366 Hoppegarten
Leitung:

Susanne Meffert, Geschäftsführerin, Lebenshilfe Landesverband Brandenburg e.V.

Kosten:
EUR 70,00
Nummer:
19-22

Kursanmeldung - Bitte ausfüllen

    1. Allgemeine Kursdaten

    Kursanmeldung

    2. Daten Teilnehmer/Teilnehmerinnen

    Anrede*
    Funktion/Beruf*
    Vorname*
    Name*
    E-Mail*
    Ihre Anmerkungen

    3. Informationen zum Träger/Arbeitsstelle

    Für eine effiziente Weiterverarbeitung benötigen wir die Daten Ihres Einrichtung.

    Name Ihres Trägers/Einrichtung*
    Strasse*
    Adresszusatz
    PLZ*
    Ort*
    Bundesland*
    E-Mail Träger/Einrichtung*
    Telefon*
    Telefax

    4. Rechnung

    Rechnungsanschrift

    Füllen Sie bitte noch folgende Felder aus

    Strasse/Hausnummer*
    PLZ*
    Ort*

    5. Sonstige Angaben

    Teilnehmer mit Handicap
    Verpflegung